Bundesliga

Drei glatte Einser und ein BVB-Trio: Die kicker-Elf des 19. Spieltags

Am 19. Spieltag fackelten die Bayern ein Offensivfeuerwerk ab, das auch in der kicker-Elf seine Berücksichtigung fand. Die Dortmunder stehen dem allerdings kaum nach ...

Verpflichtung von Che steht kurz bevor

Nach vier Vertragsverlängerungen bei der TSG Hoffenheim soll nun der erste Neuzugang dieses Winters perfekt gemacht werden.

"Entweder übers Stadion oder ins Tor": Castro ärgert den VfB

Mit dem 2:2 gegen Fürth ist Bielefeld nicht nur zum vierten Mal in Folge unbesiegt geblieben - die Arminia hat auch den VfB Stuttgart in der Tabelle überholt. Dafür verantwortlich: ausgerechnet Gonzalo Castro.

Kramer: "Am Ende haben wir noch mal gebissen"

So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams ...

Zwiegespaltener Glasner lobt Ramaj

Mit einem Punkt im Gepäck reisen die Frankfurter aus Augsburg nach Hause. Ihr Fazit zum Spiel fiel gespalten aus. Ein Sonderlob gab's für Diant Ramaj.

Auslaufender Vertrag: Herr Baumann, was treibt Sie bei Werder noch an?

Beim SV Werder Bremen steht eine strategische Weichenstellung bevor: Verlängert Sportchef Frank Baumann seinen auslaufenden Vertrag noch einmal? Dem kicker gewährt er im Interview (Montagsausgabe) persönliche Einblicke.

"Daran muss man sich anpassen": Pepis Bundesliga-MLS-Vergleich

Augsburgs Rekord-Transfer gab gegen Frankfurt sein Startelfdebüt und sprach anschließend über seine Eindrücke.

VfB verleiht Cissé nach Polen

Die nötige Spielpraxis bekam Momo Cissé beim VfB Stuttgart zuletzt nicht. Daher schließt sich der 19-Jährige Wisla Krakau an.

Hütter: Was die Fälle Ginter und Zakaria unterscheidet

Das Thema Matthias Ginter sorgt rund um Borussia Mönchengladbach für reichlich Wirbel. Die Voraussetzungen bei Denis Zakaria, der ebenfalls spätestens im Sommer weg ist, sind ähnlich. Oder doch nicht?

Hütter erklärt Ginter-Situation - und nimmt Friedrich in Schutz

Bei der 1:2-Niederlage gegen Leverkusen musste Matthias Ginter überraschend 90 Minuten auf der Gladbacher Bank sitzen - die Borussia will ihn zu einem Winter-Wechsel bewegen. Was Trainer Adi Hütter danach über die pikante Personalie sagte.

Bayer schnappt sich 16-jährigen Kanga

Bayer 04 Leverkusen steht kurz vor der Verpflichtung von Offensiv-Talent Jardell Kanga von IF Brommapojkarna. Mit dem möglichen Abgang von Nadiem Amiri hat das aber nichts zu tun.

Grifo, Höfler, Streich: Einige Fragen nach der Freiburger Klatsche

Selbst eine hohe Niederlage hat den SC Freiburg noch nie aus der Bahn geworfen. Dennoch verlangt die 1:5-Klatsche in Dortmund nach Aufarbeitung. Einige Punkte überraschten besonders vor einer komplizierten Woche, in der die Breisgauer ihre grundsätzliche Stabilität aufs Neue beweisen müssen.

Kamada wie aus einem Guss - Punkteteilung in Augsburg

Der FC Augsburg und Eintracht Frankfurt trennten sich in einem Spiel auf überschaubarem Niveau leistungsgerecht 1:1. Beiden Teams kam an diesem 19. Bundesliga-Spieltag jeweils ein gegnerischer individueller Fehler zu Gute.

Kempf im Abseits

Nach den vielen Ausfällen in der Hinrunde melden sich beim VfB Stuttgart immer mehr Spieler wieder einsatzbereit. Die Konkurrenz steigt. Gegen Leipzig war kein Platz für Marc Oliver Kempf und Daniel Didavi.

Roca: "Nagelsmann ist für meine Entwicklung sehr wichtig"

Es läuft neuerdings bei Marc Roca, dabei galt der im Oktober 2020 verpflichtete Spanier schon fast als Fehleinkauf. Über sein schwieriges erstes Jahr in München, seine Ziele, Vorbilder und Arbeitsmethoden spricht er ausführlich im Interview in der aktuellen Montagsausgabe des kicker.

Bobic sieht "viele Fortschritte" - Woran Korkuts Zukunft hängt

Am Sonntag erlebte Fredi Bobic die erste Mitgliederversammlung als Herthas Geschäftsführer Sport. Trotz der sportlich angespannten Lage sieht er viele Fortschritte und erklärt, wie er den Umbau des Kaders angehen will.

Völlers Bedingung für Amiri-Wechsel - Sonderfall Retsos

Ein Transfer von Nadiem Amiri zu Genua CFC rückt näher und wird nicht an der Einigung zwischen Spieler und den Italienern scheitern. Allerdings erwartet Bayer 04 Leverkusen, dass gewisse Voraussetzungen erst noch erfüllt werden müssen - nicht nur von Seiten der Italiener.

Hoffenheim zwischen Wut und Frust

Die Erfolgsserie der TSG Hoffenheim ist in Berlin ohne Not gerissen. Entsprechend bedient waren die Kraichgauer hinterher.

"Überraschter" Kehl widerspricht Haaland

Auch Sebastian Kehl kann Erling Haalands Aussagen vom Freitag nicht nachvollziehen. Borussia Dortmunds künftiger Sportdirektor kündigte ein zeitnahes Gespräch an.

Bayerns besondere Premieren - Lewandowski spricht selbst von "Wahnsinn"

Mit dem 4:0 in Köln hat sich der FC Bayern im Jahr 2022 angemeldet. Für Robert Lewandowski geht die Rekordjagd weiter.

Quelle: www.kicker.de